Suche

FREUNDINNENGESPRÄCH TEIL 2: UNSERE GEBURTEN

Im zweiten Teil unseres Freundinnengesprächs erzählen Joanna, Ani und ich unsere Geburtsgeschichten und was wir von Geburt zu Geburt anders gemacht haben. Ich hoffe, dass dich das Gespräch ermutigt neu zu denken über Geburt, zu hinterfragen, neues Vertrauen zu fassen und deinen ganz eigenen Weg zu finden, auf dem du sichere Schritte gehen kannst.




Nachdem wir im ersten Teil unseres Gesprächs unter Freundinnen von unseren Schwangerschaften erzählen, folgt hier ein zweiter Teil über unsere Geburten: Unsere Erfahrungen und Persönlichkeiten sind so unterschiedlich, aber trotzdem fanden wir alle drei den Weg zur Hausgeburt. Dennoch soll dieses Gespräch keine Werbung sein für eine bestimmte Art von Geburt, weil es keine «richtige» oder «falsche» Art gibt. Wir möchten einfach ermutigen, Wege aufzeigen, Erfahrungen teilen.


Im Gespräch erwähnen wir Ina May Gaskin und ihre inspirierenden Bücher über die Hebammenkunst in verschiedenen Kulturkreisen. Besonders ihr Buch «Die selbstbestimmte Geburt» und auch ihren TED-Talk empfehle ich dir besonders, um dir die Angst vor einer Geburt zu nehmen.


Schon bald folgt der dritte Teil über die ersten Jahre als frisch gebackene Mama und darüber, was das Mamasein mit uns macht. Es ist das erste Jahr nach der physischen Geburt, das auch unsere Seele zur Mama formt. Machmal schmerzhaft, manchmal überwältigend schön. Und letztlich zum Guten.


Viel Freude beim Zuhören!

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Überschrift 4